Programm

8. Konzert

Sonntag, 26. August 2012, 15.00 Uhr

KinderKonzert

Die Orchester-Wunderwelt

mit dem Jugend-Sinfonieorchester Arabesque
unter der Leitung von Markus Oesch und Georgios Balatsinos

Das Kinderkonzert findet 2012 für einmal nicht im Mai, sondern am 26. August statt. An diesem Tag findet das Schlossfest 2012 der Freunde des Goldenen Hofes statt, dieses Jahr unter dem Motto «Junge Töne erobern das Schloss», das für unser Kinderkonzert bestens passt.

Das Jugendsinfonieorchester Arabesque lädt interessierte Kinder und natürlich auch begleitende Erwachsene ein, in die Klangwelt eines grossen Orchesters einzutauchen. Stellen Sie sich eine Art musikalischen Orientierungslauf rund um das Orchester mit all seinen Instrumenten und Instrumentenfamilien vor. Das Werk «The Young Person’s Guide to the Orchestra» des englischen Komponisten Benjamin Britten aus dem Jahr 1948 wird den grössten Raum einnehmen. Dieser klingende «Führer» für junge Leute in die farbige und packende Welt grosser Orchester verwendet ein Thema von Henry Purcell, verändert es mehrfach und fügt es neu zusammen. Es erwartet Sie ein Konzert zum Mithören, zum Mitmachen und Mitdenken.

Wenn irgend möglich spielt das Orchester unter freiem Himmel vor dem Schloss und nur bei Regenwetter in der Schlosskirche. Kollekte, kein Vorverkauf.

Um 16.30 Uhr wird das Jugendsinfonieorchester Arabesque mit seinem Konzert im Rahmen des Schlossfestes noch einmal zu hören sein, dieses Mal mit zwei romantischen Werken, von Charles Gounod die Ballettmusik zu «Faust» sowie den Bildern einer Ausstellung von Modest Mussorgsky.

Jugendsinfonieorchester Arabesque

Das Jugend-Sinfonieorchester Arabesque ist ein ausstrahlungsstarkes Kollektiv von musikalisch engagierten Jugendlichen über 15 Jahren, welche überdurchschnittliche technische und musikalische Voraussetzungen mitbringen und das Vorspiel für das Mitwirken auch bestanden haben. Probeort ist Thun als geografischer Mittelpunkt des Orchester-Einzugsgebietes (Berner Oberland, das Aare- und Gürbetal bis Region Bern).

1989 gegründet, wurde das Jugendsinfonieorchester von Hans Gafner von Beginn weg bis 2003 erfolgreich geleitet. Seit 2010 sind nun Markus Oesch und Georgios Balatsinos gemeinsam mit der Führung des Orchesters betraut. Sie werden vom jugendlichen Orchestervorstand und den fünf Trägermitgliedern des Vereins unterstützt, den Musikschulen Region Thun, Aaretal, Unteres Simmental-Kandertal, Oberland Ost und Region Gürbetal.

Jugendsinfonieorchester ArabesqueJugendsinfonieorchester ArabesqueJugendsinfonieorchester Arabesque

Zwei- bis dreimal pro Jahr tritt das Orchester mit einem neuen Programm im ganzen Einzugsgebiet auf, meist mit mehreren Konzerten kurz nacheinander. Von Zeit zu Zeit unternimmt es auch Konzertreisen in ein europäisches Land. Die für dieses Jahr geplante Reise nach Korfu und Italien musste wegen der akuten Finanzprobleme in beiden Ländern leider abgesagt werden. Als herausfordernder Ersatz wird das Orchester am 28. August 2012 im Rahmen des Murten-Classics Festivals als Finalist des Jugendorchesterwettbewerbes 2012 versuchen, den ersten Preis zu erspielen.
mehr zum Jugendsinfonieorchester Arabesque

 

Konzert 1 2 3 4 5 6 7 8

zurück zum Programm 2012